Scandinavia(Verändern)

Datenschutzerklärung

KOPPERT CRESS DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Koppert Cress erfüllt die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und respektiert die Privatsphäre seiner Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und aller Benutzer seiner Website. Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sowie Daten, die wir aus dem Besuch und der Nutzung unserer Website erhalten, werden von uns, unseren Mitarbeitern und ggf. hinzugezogenen Dritten vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden von uns sorgfältig verarbeitet und geschützt. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir Ihnen, welche (personenbezogenen) Daten wir sammeln und verwenden und zu welchem Zweck. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig durchzulesen.

Verarbeitung
Die personenbezogenen Daten, die von uns gesammelt werden (können), sind Vor- und Nachname, Adressdaten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Familienstand, Staatszugehörigkeit, Zahlungsdaten, Kredit-Scoring, Handelsregisternummer, Mehrwertsteuernummer und (abgeleitete) Finanzdaten.

Personenbezogene Daten können beim Eingehen einer Kundenbeziehung, beim Kontakt mit der Service-Abteilung, beim Anfordern von Informationen und bei einer Bewerbung erhoben werden.

Zweck
Koppert Cress verwendet die erfassten personenbezogenen Daten für:

  • (i) die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen;
  • (ii) den Versand von Werbemitteilungen, Newsletters und Informationen über (neue) Produkte; 
  • (iii) die Bearbeitung von Fragen und Reklamationen;
  • (iv) den Abschluss und die Ausführung von Verträgen sowie die Pflege von Kundenkontakten;
  • (v) die Durchführung von Bewerbungsverfahren;
  • (vi) das Einziehen von Außenständen (einschließlich der Übergabe von Forderungen an ein Inkassobüro); 
  • (vii) den Umgang mit Streitigkeiten; 
  • (viii) die interne Verwaltung und Buchführung, und 
  • (ix) die Durchführung eines Audits.


Dritte
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, sofern dies für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, mit denen ein Datenverarbeitungsvertrag geschlossen wurde. In diesem Vertrag treffen wir selbstverständlich die erforderlichen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Außerdem geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter, wenn wir gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Anordnung hierzu verpflichtet sind. In anderen Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weitergeben und/oder verkaufen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben.
Wir führen Statistiken auf unserer Website, jedoch geschieht dies stets anonymisiert.

Newsletter/Werbematerial
Wir bieten einen Newsletter und/oder Werbematerial, um Interessenten über unsere Produkte zu informieren. Ihre personenbezogenen Daten, unter anderem Ihre E-Mail-Adresse, werden automatisch in unsere Mailing-Liste aufgenommen, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns abnehmen. In anderen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten nur in unsere Mailing-Liste aufgenommen, wenn Sie den Newsletter abonnieren. Jeder Newsletter enthält einen Link, über den Sie sich abmelden können.

Sicherheit
Wir treffen die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch von personenbezogenen Daten sowie den unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten einzuschränken.

Aufbewahrungsfrist
Koppert Cress bewahrt Ihre Daten nicht länger auf als für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet wurden, erforderlich ist. Außerdem hält Koppert Cress die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen ein.

Ihre Rechte
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie (unter bestimmten Umständen) das Recht, Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu nehmen, ihre Korrektur und ihre Lösung zu verlangen und die Verarbeitung zu beschränken. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Einspruch gegen die Datenverarbeitung zu erheben, und das Recht, Ihre Daten zu übertragen.

Wenn Sie uns ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilen, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Zustimmung vor dem Zeitpunkt des Widerrufs. Schließlich haben Sie das Recht, eine Klage bei der Autoriteit Persoonsgegevens, der Aufsichtsbehörde für Datenschutz, einzureichen (www.autoriteitpersoonsgegevens.nl).

Für Fragen über unsere Datenschutzrichtlinien oder Fragen zu den oben genannten Rechten können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten haben oder diese ändern möchten, können Sie uns bitte über die Kontaktseite auf der Website kontaktieren.

Links
Auf unserer Website finden Sie möglicherweise einige Links zu anderen Websites von Organisationen. Wir können keine Verantwortung in Bezug auf die Nutzung Ihrer Daten durch diese Organisationen übernehmen. Wir empfehlen Ihnen hiermit, die Datenschutzrichtlinien der betreffenden Organisationen zu konsultieren.

Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung
Koppert Cress behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir raten Ihnen, regelmäßig die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung über diese Website durchzulesen, um über die jeweiligen Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Version: Mai 2018