Scandinavia(Verändern)

Tahoon® Cress

Geschmack: Bucheckern, Wald
Verwendung: Käse, Wildgerichte
Anbau: Nachhaltiger Anbau mit biologischem Pflanzenschutz
Verfügbarkeit: Ganzjährig
Haltbarkeit: Bis zu sieben Tage bei 2-7°C
Verpackungen: Verpackung: 16 Schälchen in ein Solitairbox (30x40cm)

Get Adobe Flash player

Geschmack und Anwendung
Tahoon® Cress ist der Markenname von Koppert Cress für eine eßbare Pflanze. Tahoon Cress zeichnet sich durch eine bemerkenswerte Geschmackskomponente von Wald und Bucheckern aus, die sich besonders stark in den Samen findet. Tahoon Cress lässt sich hervorragend mit Wild, Käse oder Nusssalat kombinieren. Außerhalb der Wildsaison ist Tahoon Cress zur Verwendung in Tapenade, Öl und Saucen geeignet. Bei Erhitzung wird der Geschmack gut an das Gericht übertragen.

Herkunft
Die Tahoon-Pflanze wächst auf der Nordseite des Himalajas. Zu Beginn des Frühjahrs sammeln dort Frauen unter Bäumen die frisch gekeimten Sämlinge. Diese Triebe werden dann in den Gerichten verwendet. In der dortigen lokalen Literatur heißt es sogar, dass die Sämlinge anregend für den Magen sind.

Verfügbarkeit und Haltbarkeit
Tahoon Cress ist ganzjährig erhältlich und kann bis zu sieben Tage zwischen 2-7°C aufbewahrt werden. Umweltbewusst unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit produziert, entspricht Tahoon Cress den Ansprüchen heutiger Lebensmittel, den Grundlagen der modernen Küche. Die Produkte sind sofort verwendbar, denn sie werden sauber und hygienisch angebaut.

Weitere Informationen