Scandinavia(Verändern)

Shiso Leaves Purple

Geschmack: Kümmel
Verwendung: (Rohem) Fisch, Japanische Gerichten
Anbau: Nachhaltiger Anbau mit biologischem Pflanzenschutz
Verfügbarkeit: Ganzjährig
Haltbarkeit: Bis zu 9 Tage bei 2-7°C
Verpackungen: Verpackung: 15 Blätter pro Schale. 12 Schalen pro Box

Get Adobe Flash player

Geschmack und Anwendung
Shiso Leaves Purple wird häufig in Tempura getaucht und frittiert. Köstlich und schön anzusehen! Eine Variante ist das Frittieren ohne Teig zur Verwendung als Dekoration. Shiso Leaves können auch mit Wild, Pilzen oder verschiedenen Fischarten verwendet werden. Das Blatt hat ein kräftiges, würziges Aroma. Vor allem im Herbst eignen sich die Blätter zur Dekoration, beispielsweise von Wildgerichten..

Herkunft
Dieses wunderschöne rote Blatt wurde früher aus dem Nordosten Asiens importiert. Trotz der komplexen Kultivierung war es nicht möglich, sie in den dortigen Ländern ohne Pestizide anzubauen. Die Höhe der Rückstände war zu gross, um durch den EEC genehmigt zu werden.Auf besonderen Wunsch einiger Restaurants nahmen wir die Hersausforderung an, diese Kultur unter eigenen Gewächshausbedingungen anzubauen - ohne Pestizide! Es ist vorstellbar, dass es keine Fachliteratur dazu gibt. Unsere Techniker managten es jedoch, diese Kultur unter Einsatz von Antagonisten, `gute` Insekten, welche Schädlinge vertilgen, heranzuziehen. Also Sprühen war nicht länger notwendig. Die Pflanze ist eine Verwandte der Stachelnessel und die bemerkenswerten Blätter eignen sich für Gerichte wegen ihrer Form und ihrer Leuchtkraft.

Verfügbarkeit und Haltbarkeit 
Shiso Leaves sind ganzjährig erhältlich und kann bis zu neun Tage zwischen 2-7°C aufbewahrt werden. Umweltbewusst unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit produziert, entsprechen Shiso Leaves den Ansprüchen heutiger Lebensmittel, den Grundlagen der modernen Küche. Die Produkte braucht mann vor Gebrauch nur zu spüllen, denn sie werden sauber und hygienisch angebaut.

Weitere Informationen